Informatik als Schwerpunkt

"Computerkenntnisse zählen heute zu den Grundkompetenzen wie Lesen, Schreiben und Rechnen. Unsere moderne Welt bietet mit ihren Kommunikationsmöglichkeiten Chancen und Risiken, mit denen wir lernen müssen, umzugehen."

(Quelle: http://www.ecdl.at/sites/ecdl.at/files/medien/pdfs/ECDL_Folder_Schule_web.pdf)

 

Im Fach Informatik werden die Schülerinnen und Schüler möglichst umfassend und vielfältig an die Nutzungsmöglichkeiten der digitalen Medien und medialer Werkzeuge herangeführt. Einerseits erfahren die Schülerinnen und Schüler eine grundlegende Ausbildung im Bereich der Textverarbeitung, des Maschinschreibens, der Tabellenkalkulation und der Möglichkeiten der Präsentation, andererseits werden sie im Bereich der Online-Recherche und der Vielfältigkeit der Onlinewelt ausgebildet.

Zudem wird den Schülerinnen und Schülern ein Einblick in die kreative Welt der Bild- und Tonverarbeitung ermöglicht.


ECDL - Der Europäische Computerführerschein

Neben einer Grundlagenbildung im Bereich der Informatik ermöglichen wir an unserer Schule den Erwerb des ECDL-Profile.

 

Der ECDL (Europäischer Computer Führerschein) ist ein internationales Informationstechnologie-Zertifikat mit dem Ziel, die digitale Kompetenz aller Bürgerinnen und Bürger Europas zu verbessern.

Das ECDL-Zertifikat ist eine wichtige, zusätzliche Qualifikation.

 

Im Informatikunterricht (und dem Wahlpflichfach Informatik) werden die Kinder Schritt für Schritt auf die einzelnen Modulprüfungen vorbereitet. Die Prüfungen werden von einem externen Prüfer an der Schule abgehalten.

 

 Ziele des ECDLs:

  • Der Umgang mit den wichtigsten Programmen wird geschult.
  • Die Kinder erlernen einen sicheren Umgang mit dem Internet.
  • Wichtige Begriffe in der Computerwelt werden erlernt.

 

Mehr Informationen rund um den ECDL (aktuelle Kosten, Module,...) finden Sie auf

https://www.ecdl.at/de/schule

 


ECDL- Zertifikate

Im Schuljahr 2016/17 wurde 19 Schülerinnen und Schülern das Zertifikat ECDL Standard überreicht. Sie absolvierten im Rahmen des WPF Informatik 7 Modulprüfungen und erarbeiteten sich so ein umfangreiches Wissen im Bereich der Informationstechnolgien.

6 Schülerinnen und Schüler erhielten das Zertifikat ECDL Profile, welches 4 Modulprüngen umfasst.

Wir gratulieren sehr herzlich!

(M. Kirchberger-Fischer)